Vongola Hideout

Story

Episoden: 203 ~ Komplett ~
Manga: 40 ~ Komplett ~
1 OVA

Tsunayoshi Sawada ist ein unterdurchschnittlich talentierter Junge, den alle in der Schule nur Looser Tsuna nennen.
Eines Tages findet seine Mutter einen Werbezettel für einen Hauslehrer in ihrem Briefkasten und ruft diesen daraufhin gleich begeistert an.
Dieser selbsternannte Hauslehrer sollte sich jedoch als eine harte Probe für Geist und Körper rausstellen.
Einer der großen Hitmans Reborn hat den Auftrag bekommen aus Tsuna den 10ten Vongola Boss der Mafia zu machen.
Wie jeder normale Mensch hielt Tsuna dies erst für einen schlechten Witz. Doch Reborns Lernmethoden und anziehungskraft zu komische Gestalten belehren ihn eines besseren.

Nicht nur das Tsuna dank Reborns Chaotischen eingriffen versuchen muss seine Mitmenschen nicht allzu sehr zu gefährden, muss er sich selbst immer wieder unmöglichen Aufgaben und Gegnern stellen.
Gerade diese Methoden bringen ihn jedoch näher an seine Kameraden (die Volklich zu seiner Vongola Familie werden) und an seine Herzensdame Kyoko ran.

Eigene Meinung

Katekyoushi Hitman Reborn ist ein Anime dem man meiner Meinung nach einfach eine Chance geben muss!!!
Am Anfang erscheint es einem eher mühsam sich durch die Folgen zu schauen, da sie sehr viel Unsinn und übertriebenheit, dazu natürlich auch viel Spaß in sich haben. Doch spätestens ab folge 20 merkt man wie sich langsam die Truppe zusammenrafft, die zuvor teilweise gezielt von Reborn aus Tsunas umgebung zu seiner Familie hinzugefügt wurden.

Reborn! hat eine Menge verschiedener Charaktere, welches ich persönlich sehr interessant finde. Den trotz nicht kooperation der jeweiligen Figuren kämpfen sie auf ihren eigenen Wegen zusammen.